YASMIN OBST PHOTOGRAPHY

Budapest

Ich war noch nie in Budapest, hatte aber von zurückgekehrten Besuchern wiederholt gehört, dass die Stadt wunderschön sei. Nach meinem einwöchigen Aufenthalt in der Stadt dachte ich nicht ohne Bitterkeit, das die Stadt schön sein könnte - wenn der Großteil der Bevölkerung nicht unter solch großer Armut leiden müsste. Der Arbeit liegt kein Konzept zu Grunde. Ich bin durch die Straßen Budapests gelaufen und habe fotografiert, was mein Auge in dieser kurzen Zeitspanne, einfangen konnte. Da mich die Menschen mehr interessieren als die Sehenswürdigkeiten, besteht die Arbeit vorwiegend aus Aufnahmen von den Bewohnern Budapests.